Mein Glaube geht niemanden etwas an. Denkste! Fachgespräch zur Speicherung religionsbezogener Daten am 15.9. in Bonn

Die Realität sind anders aus: Religionsbezogene Daten werden nicht nur als Mitgliedsdaten von den Religionsgemeinschaften gehalten, sondern zudem von staatlichen Stellen inklusive den Finanzämtern. Doch hierbei bleibt es nicht: Auch ArbeitgeberInnen, Banken und andere Unternehmen verfügen über religionspolitische Daten. Welche Daten sind dies? Mit welcher Begründung werden diese gehalten? Welchen Rückschluss bieten diese beispielsweise auf… Weiterlesen »

Politischer Realismus und Säkularität

Diskussionsinput Werner Hager, London 12.08.2014 Regionale Stabilität im Nahen Osten auf der Basis von Frieden und Freiheit sind sicherlich nicht mit dschihadistischen Kräften zusammen erreichbar. Aber auch nicht jede säkulare Kraft dient diesem Ziel. Langfristig ist dieses Ziel nur Akteuren erreichbar, die glaubhaft ein Säkulares Recht auf Basis individueller Grundrechte für Alle, unabhängig von Religions-… Weiterlesen »