Debattenbeitrag: Kritik

Debattenbeitrag von Werner Hager 13.5.2016 Kritik ist die Grundlage der Aufklärung. Alles unterliegt der Kritik. Marx schrieb 1844 am Vorabend der Märzrevolution: „Für Deutschland ist die Kritik der Religion im Wesentlichen beendigt, und die Kritik der Religion ist die Voraussetzung aller Kritik.“ Zu diesem Zeitpunkt hatte Ludwig Feuerbach seine monumentale materialistische Religionskritik bereits geäußert und… Weiterlesen »

Jungle World: Das Fehlen der Religionskritik bei der AfD

Quelle: http://jungle-world.com/artikel/2016/18/53947.html „Rassismus statt Religionskritik Vor ihrem Bundesparteitag hat die AfD einen Programmentwurf veröffentlicht, in dem Islamkritik ein hoher Stellenwert zukommt. Die Partei betreibt jedoch keine Religionskritik, sondern die rassistische Verteidigung ihres Deutschtums. KOMMENTAR VON RICHARD GEBHARDT Der stellvertretende Vorsitzende der »Alternative für Deutschland« (AfD), Alexander Gauland, sagte unlängst der Zeit, er wolle nicht »in… Weiterlesen »

Gespräch Ahmed Nadir mit Sven Lehmann und Irene Mihalic

„Sehr bewegendes Treffen mit Nadir Ahmed heute, der als säkularer Blogger aus Bangladesch fliehen musste. Seit einigen Jahren häufen sich islamistische Mordanschläge auf Journalist*innen und Blogger*innen, die sich kritisch über den Islam äußern. Zwar gilt in der Verfassung das Prinzip der Trennung von Staat und Religion, aber der Einfluss islamischer Fundamentalisten in Regierung und Gesellschaft… Weiterlesen »