Veranstaltung

Katja Dörner über Vortrag von Max Ehlers bei der Bonner Kreismitgliedersammlung

Kurze Beine – kurze Wege So nennt sich eine Eltern-Initiative aus Bonn <http://www.kurzebeinekurzewege.de/>, die auf meine Initiative hin, auf der November-Mitgliederversammlung der Bonner Grünen ihr Anliegen vorgestellt hat: Kinder sollen die zu ihrem Haus nächstgelegene staatliche Grundschule besuchen dürfen – und nicht aus religiösen Gründen abgelehnt werden. Warum es staatliche Bekenntnis-Grundschulen in NRW gibt, was… Weiterlesen »

Böll NRW: Blogger Power am 1. Dezember in Aachen

In jüngster Geschichte hat sich die Macht des politischen Bloggings verstärkt. Gleichzeitig ist die Gefährdung derjenigen Menschen dramatisch gestiegen, die sich dem kritischen Blogging widmen. In Bangladesch zum Beispiel wurden Blogger*innen und Aktivist*innen brutal ermordet oder müssen um ihr Leben fürchten, weil sie sich für die Einhaltung der Menschenrechte und Toleranz in ihrem so genannten… Weiterlesen »

GHG Duisburg/Essen: Antisemitismus im 21. Jahrhundert am 21.11. in Essen

Die antisemitischen Ausschreitungen im Rahmen einer Demonstration in Essen haben gezeigt, dass Antisemitismus im 21. Jahrhundert nach wie vor ein brandaktuelles Problem darstellt und der Kampf gegen ihn in alten und neuen Erscheinungsformen eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe sein muss. In diesen Erscheinungsformen vermischten sich außenpolitisch orientierter Antisemitismus mit einem offenen Angriff gegen die jüdische Religion. Der… Weiterlesen »

Thema säkulare Blogger in Bangladesch am 12. November auf der BDK am Grünen Stand 14:00-15:30

Säkulare Aktivist*innen gehören zu den fortschrittlichsten Kräften in vielen Ländern. In Bangladesch werden diese Kräfte, die sich einer Klerikalisierung (Islamisierung des Staates) entgegengestellt hatten und für eine Säkularisierung Bangladeschs eintraten, jedoch ermordet, müssen zusammen mit ihren Angehörigen fliehen und sind selbst in Europa nicht sicher, wenn ihre Einstellung bekannt wird. Vier Blogger*innen, Md Mahmudul Haque… Weiterlesen »

KV Bonn: Mitgliederversammlung mit Schwerpunkt Konfessionsschulen

Am 8. November wird sich ein Tagesordnungspunkt der Mitgliederversammlung der Bonner Grünen mit dem Thema Bekenntnisschulen beschäftigen: Themenabend Bekenntnisschulen Staatliche Bekenntnisgrundschulen werden zu hundert Prozent öffentlich finanziert, suchen aber Schüler*innen und Lehrkräfte nach Bekenntnis aus – ist das noch zeitgemäß? Was sind Alternativen? Diskussion über staatliche Bekenntnisschulen in NRW mit Vertreterinnen und Vertretern der Initiative… Weiterlesen »

Religionsunterricht in der Krise am 10. November in Köln

Einer repräsentativen Umfrage zufolge bevorzugen nahezu zwei Drittel der „Deutschen“ einen (inklusiven) Ethikunterricht vor dem bekenntnisgebundenen Religionsunterricht; doch der ist im Grundgesetz und in vielen Landesverfassungen verankert. Es gibt inzwischen verschiedene Praktiken und Vorschläge, wie man mit dieser Situation umgeht. Das Land Bremen wendet seit Gründung der BRD 1949 die sogenannte Bremer Klausel (GG §141)… Weiterlesen »

Säkulares oder klerikales Arbeitsrecht? am 20. November in Siegburg

ÄrztInnen und KrankenpflegerInnen und andere Berufsgruppen in kirchlichen Einrichtungen sind vom ansonsten geltenden Arbeitsrecht ausgeschlossen, verfügen über kein Streikrecht und kein Recht, echte Betriebsräte zu gründen. Wie können wir zusammen mit den ArbeitnehmerInnen für echte Mitbestimmung eintreten? Welche Chancen bietet das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz? Welche die europäische Rechtsentwicklung? Diese Fragen wollen wir zusammen mit Ingrid Matthäus-Maier, Juristin und diesjährige Trägerin des Ludwig-Feuerbach-Preises… Weiterlesen »

Säkulare Grüne konstituieren sich als Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG)

Am 10. September 2016 wurden die Säkularen Grünen als offizielle Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) von Bündnis 90 / Die Grünen auf der Sitzung des Länderrats anerkannt. Nun folgt der nächste Schritt: die Konstituierung der BAG. Am Freitag, 14.10.2016, findet zum Auftakt die letzte Sitzung des Bundesweiten Arbeitskreises Säkulare Grüne statt mit politischem Bericht des Vorstandes und einer… Weiterlesen »

Lesung mit Arzu Toker „Kein Schritt zurück“ am 3. November

Was bedeutet Ehre im Islam? Um wessen Ehre geht es? Arzu Toker setzt sich literarisch mit dem Verständnis von „Ehre“ auseinander. In verschiedenen Texten beschreibt sie den tiefen Konflikt junger Migrantinnen in Deutschland, einerseits frei leben zu wollen und gleichzeitig den traditionellen Anforderungen ihrer Herkunftsfamilien ausgeliefert zu sein. Im Text „Verschenkte Freiheit“ klagt eine Mutter… Weiterlesen »