Zivilreligion

Ergebnisse des Fachgespräches am 20. Juli

Ein weitestgehend friedliches Zusammenleben in einer modernen Gesellschaft kann nur gewährleistet werden, wenn religiöse und nicht-religiöse Menschen gleichberechtigt und freiwillig nebeneinander in dieser existieren können. Eine sich hieraus ergebende zentrale…

Weiterlesen »

Fachgespräch zu Zivilreligion am 20. Juli

In der aufkommenden religionspolitischen Debatte wurde das Konzept der Zivilreligion in Frage gestellt. Unter Zivilreligion wird seit Rousseau die normative Basis einer Republik verstanden. Die Existenz dieser normativen Basis befindet sich in…

Weiterlesen »