WDR: Konfessionsschulen vor dem Aus: Aktuelle Stunde vom 24.09.2014

Jede dritte Grundschule in Nordrhein-Westfalen hat einen kirchlichen Träger. Teile der NRW-SPD drängen auf eine Umwandlung dieser Bekenntnisgrundschulen in Gemeinschaftsgrundschulen. Mehrere Anträge vor dem Landesparteitag in Köln fordern die Erleichterung der Umwandlung. Der Grund: Solche Schulen förderten „Unterscheidung und Diskriminierung“.

hier

Verwandte Artikel